WASTOP®-
RÜCKSTAUVENTIL

GKM ist Ihr Projektpartner für:

Hohe Wasserstände, Hochwasser, Pumpwerke, 
Überflutung, Schädlingsbekämpfung, 
Kellerüberschwemmung, 
Geruchsbekämpfung

Das WaStop-Rückschlagventil behauptet seine branchenführende Position seit seiner Markteinführung im Jahr 2000. Entwickelt nach dem gleichen Prinzip, das sich Wapro zum Motto gesetzt hat, verbinden sich in WaStop Funktionalität, gesunder Menschenverstand und Einfachheit. So geben wir unseren Kunden den bestmöglichen Schutz gegen Überschwemmungen, üble Gerüche und Rückstau.

• Geringster Druckverlust bei Rückschlagventilen
• Die einfache Installation spart Zeit und Geld
• Automatische Pulsation und Abflussmechanismus für Selbstreinigung


Bei Wapro wissen wir, dass ein guter und effektiver Überschwemmungsschutz uneingeschränkt einsatzbereit sein muss. Einfach und effektiv. So hatten wir bei der Erfindung des WaStop®-Rückschlagventils vor fast 20 Jahren eine Sache im Sinn: einen automatischen Schutz, der sofort funktioniert. Der Differenzdruck bewirkt, dass WaStop® ganz eigenständig arbeiten kann – ohne menschlichen Eingriff, ohne Strom und ohne konstante Wartung.
Um aber eines der besten Rückschlagventile auf dem Markt zu entwickeln, mussten unsere Ingenieure noch ein paar Schritte weiter gehen. Wir wissen, dass es ein außerordentlich breites Angebot an Rohrleitungen auf dem Markt gibt und dass diese Rohre nicht immer im perfekten Zustand sind – genauer gesagt, dass sich die Größe und die Form dieser Rohre erheblich unterscheiden können. Um sicher zu sein, dass unsere Ventile 100%igen Schutz leisten, haben unsere Ingenieure mit WaStop® ein System entwickelt, das standardmäßig in alle Rohre von 75 mm bis 1800 mm passt. Mit allen diesen Abmessungen auf Lager können wir sicherstellen, dass die ausführenden Unternehmen und die Endkunden Zeit und Geld sparen. Außerdem bieten wir immer eine Reihe verschiedener Halterungsalternativen.
 
Unsere Ventile müssen auch flexibel und vielseitig sein, um gegen die tatsächlich in der Praxis auftretenden Problembereiche wie üble Gerüche und Gasbildung, Pumpanwendungen, hohe Chemikalienkonzentrationen, Niederschlagwasser und Abwasser zu schützen.
Alle diese Anwendungen haben ihre jeweilig spezifischen Herausforderungen, die wir bei der Entwicklungsarbeit an WaStop® durchgängig berücksichtigt haben.
Haltbarkeit und lange Lebensdauer gehören bei Wapro immer dazu. Daher sind wir immer sehr präzise darin, das richtige Material zur Lösung der unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden zu wählen. Edelstahl AISI 304 (EN1.4301) und AISI 316L (EN1.4404) in Kombination mit dem bestgeeigneten Membranmaterial.

Die Eigenschaften der Membran (Memory Membrane):
Niedriger Öffnungsdruck
Extrem niedriger Druckverlust
Hohe Widerstandsfähigkeit gegen äußere Faktoren (Temperatur, Chemikalien, Abfall, Steine, Kies, Sand und sonstige Mineralstoffe)
Bestmögliche Dichtung bei Rückstau, sowohl bei hohem wie bei niedrigem Druck
Außerordentliches mechanisches Wiederherstellungsvermögen, das eine lange Lebensdauer garantiert
Automatisch pulsierende und selbstreinigende Durchflussfunktion

Hier gelangen Sie zu den vielen Anwendungsmöglichkeiten und Referenzen.
Klicken Sie einfach auf die Zeichnung.

Hier gelangen Sie zu den Prospekten und den Technischen Dokumentationen.
Klicken Sie einfach auf das Foto.

Hier gelangen Sie zu den Informationen:
Installation und Wartung
Klicken Sie einfach auf das Foto.